Samstag, 25. Mai 2019, 11:44
Willkommen, Gast!   de
 

Artist | Portrait | Chris Conz

Bayoogie-Club Artist Portrait




Chris Conz, Switzerland, Pianist

Chris Conz wurde am 22. Oktober 1985 in Uster Zürich geboren. Seit seinem 11. Lebensjahr hat er sich dem speziellen Jazzstil Boogie Woogie gewidmet, den er durch Hamp Ruosch entdeckt hatte. Chris konnte dann bei Hamp Unterricht nehmen und erlernte da die ersten Läufe und Griffe. Dabei wurde er von Künstlern wie Albert Ammons, Pete Johnson, Mead Lux Lewis, Axel Zwingenberger oder Vince Weber beeinflusst.

Mit 16 Jahren lernte er Silvan Zingg, Organisator des Internationalen Boogie Woogie Festivals Lugano, an einem Konzert kennen. Daraufhin konnte er als Überraschungsgast an dessen Festival teilnehmen. Danach wurde er an internationale Festivals in verschiedenen Ländern eingeladen.

Er stand schon mit Boogie Woogie Grössen wie Axel Zwingenberger, Vince Weber, Frank Muschalle und Bob Seeley auf der Bühne.

Heute ist Chris nicht nur als Solopianist, sondern auch mit seinem Duo und Trio unterwegs. Chris durfte schon an privaten und öffentlichen Konzerten in den USA, Spanien, Frankreich, Deutschland, England, Österreich, Italien und der Schweiz spielen.

Im Februar 2008 wurde Chris in den USA engagiert und durfte als Überraschungsgast in drei verschiedenen Casinos von Las Vegas auftreten.

In 2013 wurde ihm der Swiss-Jazz-Award verliehen.

In 2017 bekam er den German Boogie Woogie Award "Pinetop" als Pianist des Jahres.

 

 

Chris Conz was born October 22nd, 1985 in Uster, Switzerland, near Zurück. He started playing Jazz and Boogie Woogie at the age of 11 and was taught by Rock`n Roll Pianist Hamp Ruosch. The styles of Albert Ammons, Pete Johnson, Meade Lux Lewis, Axel Zwingenberger and Vince Weber influenced him.

Age 16 he met Silvan Zingg, Organisator of the International Boogie Festival in Lugano, Switzerland and was invited as surprise guest. After that Chris was also invited to some other festival in Europe.

He has been on stage with Pianists like Axel Zwingenberger, Vince Weber, Frank Muschalle and Bob Seeley.

Today he works as a solo Pianist but also plays Duo and Trio-Concerts in the US, Spain, France, Germany, England, Austria, Italy and of course in Switzerland.

In February 2008 Chris was booked to America and played in three different Casinos in Las Vegas, Nevada.

In 2013 he won the Swiss Jazz Award.

In 2017 he was honored with the German Boogie Woogie Award "Pinetop" as Pianist of the year.

 

Website: www.boogiepiano.ch

 

 Chris Conz
@Bayoogie-Club


Up & Personal 
Video-Interview
Chris Conz

Exclusive Backstage Video-Report
Bayoogie-Club Member Meeting
German Boogie Woogie Award  2017
Part 1
Part 2
Part 4
Part 5

Exclusive Backstage Video Report
Boogie Woogie Festival CH-La Neuveville #1


Backstage Video Report
Boogie Festival La Neuveville #2


Backstage Video Report
Boogie Festival La Neuveville #3

Bayoogie Radio Show
Piano Boogie Woogie #5

23.10.2017, 07:33 von bayoogie | 749 Aufrufe

Online Klavier lernen. Wir zeigen Dir, wie Du Blues-, Boogie Woogie- und New Orleans Piano ganz einfach zu Hause am PC lernen kannst. Alles, was Du brauchst ist ein PC oder ein Tablet, eine gute Internet Verbindung und dann kann es schon los gehen. Der Bayoogie-Club ist eine Online-Community mit Mitgliedern aus der ganzen Welt. Alle Tutorials sind nach Schwierigkeitsgraden eingeteilt. Du wirst also das Lernvideo finden, dass für Dich passt. Und es macht großen Spaß. Anfänger werden genauso viel Vergnügen haben wie Fortgeschrittene oder Wiedereinsteiger. Du kannst üben wann immer Du willst. Learn how to play Piano online. Practise Blues-, Boogie Woogie and New Orleans Piano at home on your PC. All you need is a PC or a Tablet and a good Internet-Connection. The Bayoogie-Club is a Community with Members from all over the world. All Tutorials are selectet by Levels of Difficulty. You will find the Tutorial that suits your Pianoplaying. And this is lots of fun. Beginners, Advanced and those who want to start again will love it. You can practise when ever you like. Your Piano-Teacher: Christian Christl. He plays Boogie-Concerts ever since 1985 and has been on stage with B.B. King, Ray Charles, Miles Davis, Axel Zwingenberger, Louisiana Red, Willie Dixon.